Förderverein

Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe erwarten von einer Berufsschule, dass zum "Kerngeschäft" - nämlich Unterrichten - im Laufe eines Schuljahres weitere Aktivitäten in und außerhalb des Klassenzimmers stattfinden. Dies in Form von Besichtigungen, Klassenfahrten, Schülerprojekten, modernen Lehr- und Lernformen und vieles mehr, wobei nicht verschwiegen werden kann, dass der sachlichen Ausstattung der Unterrichtsräume mit modernen Unterrichtsmedien bis hin zu vernetztem Internetanschluss finanzielle Grenzen durch den Haushalt des Schulträgers gesetzt sind. Mithilfe unseres Fördervereins können Schülerinen und Schüler unterstützt sowie Vorhaben finanziert werden, für die sonst keine Mittel bereit stehen. 

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen ? Werden Sie Mitglied des Fördervereins der Beruflichen Schulen Kehl e.V.

Als Betrieb oder als Eltern, die Sie über die Ausbildung mit unserer Schule verbunden sind, haben Sie auch ganz persönlich etwas davon, wenn die Beruflichen Schulen Kehl gut ausgerüstet sind. Sie können Ihre Spende „Ihrer Abteilung“ zukommen lassen. Außerdem haben Sie ja oft persönliche Bindungen oder Erinnerungen an die Beruflichen Schulen Kehl aufgrund Ihrer eigenen Ausbildungszeit oder aufgrund jahrelanger Kontakte mit den BerufsschullehrerInnen.

Wie können Sie mitmachen?

  • Werden Sie förderndes Mitglied, indem Sie uns die Beitrittserklärung baldmöglichst zusenden.
  • Indem Sie uns Sachspenden zukommen lassen, für die wir Ihnen eine Spendenquittung ausstellen.
  • Indem Sie weitere Förderer werben.
  • In den Mitgliederversammlungen können Sie persönliche Bindungen zu den Lehrkräften und Mitgliedern pflegen.

 

Was bekommen Sie außer einem Dankeschön?

 

  • Wie schon erwähnt eine Spendenquittung.
  • Das Gefühl, eine gute Sache zu unterstützen.
  • Informationen über unsere Aktivitäten.

 

Bankverbindung:

Sparkasse Kehl-Hanauerland

Kontonummer: 15158

Bankleitzahl: 664 518 62

IBAN: DE11 6645 1862 0000 0151 58

 

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen? Werden Sie Mitglied des Fördervereins!
Beitrittserklärung für Einzelpersonen
Beitrittserklärung für Firmen

 

Protokoll der Vorstandssitzung 2020-07-13

Entfall des Eltern- und Ausbildersprechtags am 03. 12.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Pandemiesituation muss der für den 03. Dezember 2020 geplante Eltern- und Ausbildersprechtag in Präsenzform an der Schule entfallen. Bitte nutzen Sie im Bedarfsfall die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit den Lehrkräften via Mail. Sie finden die Mailadressen unter nachfolgendem Link: https://www.bs-kehl.de/organisation/kollegium

Die Lehrerinnen und Lehrer vereinbaren mit Ihnen auf Ihren Wunsch hin auch einen Telefontermin.

Sehr gerne stehe ich Ihnen auch bei Rückfragen zur Verfügung – nach Vereinbarung gerne auch im telefonischen Austausch zur Verfügung. Ich danke für Ihr Verständnis.

Freundliche Grüße

Helge Orlowski

Schulleiter