Anmeldung Auszubildende

Beachten Sie, dass Sie bei der Benutzung unseres Anmeldeformulars unten innerhalb der Seite "Anmeldung" bleiben und auch den Browser in dieser Zeit nicht aktualisieren, damit Sie nicht Ihre Eingaben verlieren!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ohne Eingabe in diese, kann das Formular nicht abgeschickt werden!

Dateneigabe - Schritt 1 Ziel der Anmeldung
Dateneigabe - Schritt 2 Persönliche Daten Auszubildende
Dateneigabe - Schritt 3 Wohnortangaben Auszubildende
Hinweis: Bei PLZ im Ausland beginnen Sie mit dem Länderkürzel (z.B. F-)
Dateneigabe - Schritt 4 Kommunikationsdaten Auszubildende
Bitte geben Sie möglichst alle Kommunikationsdaten an, damit wir Sie auch in einem Notfall erreichen können.
Dateneigabe - Schritt 5 Angaben des Erziehungsberechtigten
Volljährige geben bitte eine Kontaktperson an, die wir im Notfall kontaktieren können.
Hinweis: Bei PLZ im Ausland beginnen Sie mit dem Länderkürzel (z.B. F-)
Dateneigabe - Schritt 6 Kommunikationsdaten Erziehungsberechtigter
Bitte geben Sie möglichst alle Kommunikationsdaten an, damit wir Sie auch in einem Notfall erreichen können.
Dateneigabe - Schritt 7 Angaben zum Ausbildungsbetrieb
Dateneigabe - Schritt 8 Schulische Daten Vorbildung

Beschulung nach den Pringstferien

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

erfreulicherweise hat sich die Pandemiesituation weiter positiv entwickelt, sodass wir in der kommenden Woche ab dem 07. Juni 2021 wieder grundsätzlich in Präsenz beschulen können. Abweichend hiervon gilt für das Berufskolleg 1 in der Kalenderwoche 23 noch eine Beschulung mit der bisherigen Regelung der Klassenteilung. Bitte informieren Sie sich zusätzlich in UNTIS über Änderungen im Stundenplan.

Bitte beachten Sie, dass das Tragen einer medizinischen oder FFP2- Maske nach wie vor notwendig ist. Ebenso besteht die Verpflichtung zur Testung als Voraussetzung zur Präsenzbeschulung. 

Freundliche Grüße

Helge Orlowski

Schulleiter / Proviseur / Headmaster