Aktuelles

Erfolgreiche Auszubildende bei den Beruflichen Schulen Kehl

„Die berufsschulische Abschlussprüfung ist nicht das Ende, sondern der Startschuss für lebenslanges Lernen. Dies ist der Schlüssel zu Karriere und Selbständigkeit“, gab der Schulleiter der Beruflichen Schulen Kehl, Helge Orlowski, den Auszubildenden der Abteilungen Wirtschaft und Gewerbe Rahmen der Verabschiedungsfeier mit auf den Weg. Er dankte den Familien, Betriebsvertretern und Lehrkräften für die Unterstützung des beruflichen Nachwuchses.

Die Auszubildenden werden sich nun der fachpraktischen Prüfung der Handwerkskammer beziehungsweise der Industrie- und Handelskammer stellen, um ihre Ausbildung abzuschließen. Einige Schülerinnen und Schüler haben mit dem berufsschulischen Ausbildungsteil den mittleren Bildungsabschluss erreicht.

Helge Orlowski lobte im Rahmen der Veranstaltung die erfreulich hohe Zahl der Auszubildenden, die aufgrund ihrer überragenden Leistungen besondere Auszeichnungen erhielten. „Für diesen Erfolg sind die Schülerinnen und Schüler sowie die Ausbildungsbetriebe und die Lehrkräfte der Beruflichen Schulen Kehl verantwortlich, die gemeinsam auf dieses Ziel hingearbeitet haben. Dafür danke ich allen Beteiligten,“ gab der Schulleiter der Beruflichen Schulen Kehl seiner Freude Ausdruck.

Desweiteren hob Helge Orlowski hervor, dass der Schulbetrieb trotz der herausfordernden Pandemie-Situation dank der Flexibilität und des Engagements aller am Schulleben Beteiligten nahezu reibungsfrei durchgeführt werden konnte.

Im Einzelnen wurden folgende Auszubildende besonders geehrt:

 

Abteilung Wirtschaft:

 

Schulpreis:

Aulon Pascarada, Globus Fachmärkte GmbH, Achern

 

Preis:

Lilli Bäuerle, Decker + Co. Internationale Spedition GmbH, Achern;

Alina Brunn, Decker und Co. Internationale Spedition GmbH, Achern;

Pascal Ebersbach, Nestler Wellpappe GmbH & Co. KG, Lahr;

Emily Evels, Edeka Oberle, Willstätt;

Giuseppe Gucciardo, Globus Fachmärkte GmbH, Achern;

Adelina Haag, Parfümerie Niendorf, Kehl;

Eva-Maria Kleinhenz, Schneider, Electric Automation GmbH, Lahr;

Kevin Knöpfle, Hansgrohe, Schultach;

David Krieger, Hodapp GmbH & Co. KG, Achern;

Christian Logel, Schneider, Electric Automation GmbH, Lahr;

Erman Mandirali, Ernst Lorch KG, Offenburg;

Jenny Moser, DHL Freight GmbH NL, Appenweier;

Vanessa Murr, Takko, Rheinau-Freistett;

Andrea Rist, Deutsche Post AG, Niederlassung Freiburg;

Sandro Ruggieri, DSV Road GmbH, Niederlassung Lahr;

Sarah Schaub, Nagel Albatros Speditions GmbH, Kehl-Auenheim;

Pascal Leon Schulz, Brüder Neumeister GmbH, Lahr;

Verena Uhrig, Erdrich Umformtechnik GmbH, Renchen-Ulm.

 

Lob:

Kenan Beganovic, DSV Solutions GmbH, Lahr;

Manuel Benz, BORSI GmbH & Co. KG, Schutterwald,

Jannik Hurst, Fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern;

Leonie Isen, Douglas, Kehl;

Ahmad Reza Javaheri, Kaechelen Carl GmbH, Offenburg;

Andreas Karcher, Heppner Spedition, Kehl;

Saskia Kientz, Kaufhaus Peters GmbH & Co. KG, Achern;

Nico Knoll, Stadelbauer Holzhandels GmbH, Offenburg,

Elias Kunofsky, CARECOS Kosmetik GmbH, Kehl-Bodersweier;

Irina Lengardt, Contargo Network Service GmbH & Co. KG, Kehl;

Tom Lorenz, HIWIN GmbH, Offenburg;

Melissa Reith, Globus Fachmärkte GmbH, Achern;

Jasna Roß, Sport Hahn GmbH, Kehl;

Stefanie Schuppert, ZG Raiffeisen e.G., Achern;

Milena Serrer, Servolift GmbH, Offenburg;

Stella Wörner, Schenker Deutschland AG, Appenweier.

 

Abteilung Gewerbe:

 

Schulpreis:

Kevin Balaban, HOBART GmbH, Offenburg;

Philipp Huber, HOBART GmbH, Offenburg;

Felix Lupfer, Gasthaus & Metzgerei Rose, Steinach;

 

Preis:

Peter Benzing, Herbert Waldmann GmbH & Co.KG, Villingen-Schwenningen;

Mandy Braun, Fünf-Sterne-Party-Service Hubert Braun, Gengenbach;

Adrian Dauti, Ernst Umformtechnik GmbH;

Dominik Geiges, BAG Anlagenbau und Ausbildungs GmbH, Kehl;

Roman Gugenheimer, Advai Tech GmbH & Co. KG, Endingen;

Alexander Hubert, RMA Training GmbH & Co. KG, Rheinau;

Daniel Jogerst, HOBART GmBH, Offenburg;

Leon Kvadricius, Backhaus Dreher GmbH & Co. KG, Kehl;

Maria Nübel, Bäckerei Schmiederer, Bad Peterstal-Griesbach;

Felix Saueressig, Binder GmbH, Tuttlingen;

Peter Schmieder, BSW Anlagenbau u. Ausbildung GmbH, Kehl;

Syed, Qulb-e-Abbas, Herrenknecht AG, Schwanau;

Kenny Ung Thanh, BAG Anlagenbau und Ausbildungs GmbH, Kehl;

Anna-Lena Walter, Café-Conditorei-Confiserie Birnbräuer, Gengenbach.

 

Lob:

Viktor Bernhardt, Backhaus Dreher GmbH & Co. KG, Kehl;

Sebastian Bußhardt, Bäckerei Konditorei Bohn, Rust;

Kai Kienzle, Metzgerei zuir Flasche, Steinach

Sina Reiter, Gmeiner Confiserie & Kaffeehausunternehmen, Appenweier

zurück zur Übersicht

Impfkampagne vor und in den Sommerferien

Minister/in-Schreiben – Impfkampagne an Eltern und Schüler

 

Informationen zum BewO Anmeldeverfahren

Änderungsanträge BewO noch bis Dienstag, 20. Juli 2021

Vorlage der Endnoten bis Dienstag, 20. Juli 2021:

Die Endnoten der Abschluss- oder Jahreszeugnisse bzw. beglaubigten Notenauszüge.

Information zum Schulplatz am Donnerstag, 29. Juli 2021:

Die Benachrichtigung über Ihren endgültigen Schulplatz wird in BewO zum Download bereitgestellt.
Hierbei können Sie ein Formular zur Schulplatzannahme ausdrucken.

Schulplatz-Aufnahme am Freitag, 30. Juli 2021:

für WGW    um 13:30 Uhr Aula, Eingang Iringheimer Str. 18
für 1BK1W um 14:15 Uhr Aula, Eingang Iringheimer Str. 18
für 1BK2W um 15:00 Uhr Aula, Eingang Iringheimer Str. 18

Bitte beachten Sie Ihren BewO-Maileingang!