Aktuelles

Weißtannenturm Challenge

Die Coronapandemie beeinflusst das Schulleben in starkem Maße. Wir versuchen mit unserem Hygienekonzept und den damit verbundenen Maßnahmen, wie zum Beispiel dem Tragen von Schutzmasken im gesamten Schulgebäude, die Pandemie "in den Griff zu bekommen", insofern man diese überhaupt "in den Griff bekommen" kann.

Der Sportunterricht stellt eine besondere Herausforderung in Zeiten von Corona dar. Wir haben fast alle Sportgruppen geteilt, wenn dies die Gruppengröße erfordert hat, damit die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen die große Kreissporthalle nutzen können. Die parallele Gruppe hat zeitgleich im Freien Sport. Dabei nutzen wir den Garten der zwei Ufer, den Trimm-dich-Pfad, den Weißtannenturm und die Calisthenics-Anlage am Altrhein. 

Nach zwei Wochen Sport im Freien, wollten die Schülerinnen und Schüler wissen, wie schnell man den Weißtannenturm erklimmen kann...damit war die Weißtannenturm-Challenge geboren. Sie gilt für alle: SchülerInnen und LehrerInnen! Wer ist am schnellsten auf dem Turm?

 

Aktueller Stand unter folgendem Link: Weißtannenturm Challenge

zurück zur Übersicht

Beschulung nach den Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren,

soeben hat uns das Ministerium für Kultus, Unterricht und Sport mitgeteilt, dass eine Festlegung der Beschulung nach den Osterferien erst kurzfristig vor Ende der Ferien kommuniziert wird.

Aufgrund der aktuellen Situation gehe ich davon aus, dass unverändert die Abschlussklassen beschult werden. Bitte informieren Sie sich in UNTIS entsprechend.

Freundliche Grüße

Helge Orlowski

Schulleiter / Proviseur / Headmaster