Aktuelles

Kooperation mit dem Einsteingymnasium

Am Donnerstag, dem 13.06.2018, besuchte eine Klasse des Kehler Einsteingymnasiums mit 16 Schülern die Werkstätten der Beruflichen Schulen Kehl. Mit ihrem Lehrer, Herrn Straßburg, haben sie ein Projekt "Thermische Solaranlage" verwirklicht. Unsere Schule konnte dabei behilflich sein. In den Werkstätten lernten die Schüler unter fachkundiger Anleitung des BSK-Lehrers Herrn Schimpf wie Kupferrohre durch Weichlöten verbunden werden können. Nachdem die Schüler eingewiesen wurden, wie mit Lötkolben und Lötzinn umgegangen wird, haben alle sie selbstständig ihre vorbereiteten Kupferrohre verlötet. Es hat allen viel Spass gemacht und war ein voller Erfolg. Weitere Kooperationen im Bereich Technik wurden angesprochen. 

zurück zur Übersicht