Aktuelles

Projekt "Azubi BacPro" gestartet

Auszubildende der BS Kehl sowie des Lycée Polyvalent Émile Mathis trafen sich erstmals zum Auftakt eines neuen deutsch-französischen Qualifikationsprojektes, dem Azubi-BacPro. Neben verschiedenen Mobilitätsmaßnahmen werden deutsch-französische Unterrichtsmodule und Praktika in deutschen und französischen Betrieben Schwerpunkte des Projektes sein.

Gemeinsam getragen wird das Projekt vom Kultusministerium Baden-Württemberg sowie der Académie de Strasbourg. Am Ende der 3-jährigen Projektlaufzeit erhalten die Teilnehmenden dieser Zusatzqualifikation eine entsprechende Bescheinigung.

Die Beruflichen Schulen Kehl sind erste und bisher einzige berufsbildende Schule im Ortenaukreis, die an dem seit dem Schuljahr 2014-2015 bestehenden Qualifikationsprojekt Azubi-BacPro teilnimmt.

Weitere Infos zum Projekt Azubi-BacPro finden Sie hier...

zurück zur Übersicht